Musikpädagogische Ziele

sind das Wecken und Fördern des Interesses und der Freude an der Musikausübung,

eine solide und gründliche musikalische Ausbildung durch qualifizierten und engagierten Instrumentalunterricht und das Vermitteln der musiktheoretischen Grundlagen,

das Entwickeln der Freude am gemeinsamen Musizieren (über Sprachgrenzen hinweg) durch viel Kammermusik, Ensemblespiel und regelmäßige Vorspiele und Schülerkonzerte.